Philosophie

Unser oberstes Ziel ist eine nachhaltige, fachgerechte und baumschonende Arbeitsweise nach den neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung sowie jahrelanger eigener praktischer Erfahrungen im Umgang mit Bäumen. Um dieses Ziel zu erreichen, betrachten wir Bäume und deren Umfeld verantwortungsbewusst als Ganzes.

Bäume im städtischen Bereich können bis zu 200 Jahre alt werden. In der freien Landschaft sogar weit über 500 Jahre. Die ältesten Baumgreise der Schweiz wurden über 1000 Jahre alt. 

Dass Bäume trotz extremen Umweltbedingungen ein solches Alter erreichen können, ist nur durch deren selbstorganisierendes und selbstoptimierendes Wachstum möglich.

Um dem komplexen Lebewesen Baum gerecht zu werden, setzen wir technische Hilfsmittel und modernste Diagnoseverfahren ein. Der verhältnismässige und ressourcenschonende Einsatz steht dabei immer im Vordergrund.

Eine verletzungsfreie Arbeitsweise ist für uns dabei selbstverständlich. Wir wenden weder invasive Baumuntersuchungsmethoden an, noch führen wir baumschädigende Schnittmassnahmen wie Kappungen oder Auslichtungen durch. 

schonender nachhaltiger Umgang Pflege Baum Baumpflege Schweiz Zürich